Aktuell

Vorbereitungskonzert EMF 2016

Vorbereitungskonzert für das Eidgenössische Musikfest 2016

Für das Eidgenössische Musikfest 2016 in Montreux, bereitet sich das Blasorchester Siebnen mit einem Konzert in der Mehrzweckhalle Tischmacherhof Galgenen vor. Vorgetragen wird neben dem Selbstwahlstück ("El Jardin de las Hésperides" / José Suñer-Oriola) auch das Aufgabenstück "Guernica" von Jean-François Michel. Dieses beschreibt die Zerstörung der gleichnamigen baskischen Stadt 1937 im spanischen Bürgerkrieg durch spanische und deutsche Bomber, welche Picasso zu seinem weltberühmten Gemälde inspiriert hatte.

 

Konzertprogramm Frühlingskonzert 2016 Download Programmheft

Vorbereitungskonzert EMF 2016 [PDF]

 

Wettspielzeiten des BOS in Montreux, Samstag 11. Juni 2016:

Parademusik:
16:00 Uhr - Parcours Mercury
Konzertvortrag:
20:00 Uhr - Auditorium Stravinski

Kurzportrait

Blasorchester Siebnen

Herzlich willkommen!
 
Das Blasorchester Siebnen ist ein rund 80-köpfiges sinfonisches Blasorchester aus dem Kanton Schwyz.  Gegründet 1898 als ländliche Dorfmusik, dürfen wir seit über 35 Jahren in der Höchstklasse auch die nationale und internationale Szene der sinfonischen Blasorchester aktiv mitgestalten.
 
Sie möchten regelmässig über unsere Aktivitäten informiert werden? Dann tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein oder abonnieren Sie uns auf Facebook!
 
FacebookYouTube

Agenda

Vorbereitungs- konzert

für das Eidgenössische Musikfest 2016
Tischmacherhof Galgenen

Teilnahme am 34. Eidgenössischen Musikfest

Montreux-Riviera

Teilnahme am 34. Eidgenössischen Musikfest

Montreux-Riviera

Galakonzert in Delémont

Verleihung Stephan-Jaeggi-Preis

Jazz 'n' Dinner 2016

Stockberghalle Siebnen

Winterkonzert 2016

Stockberghalle Siebnen

Winterkonzert 2016

Stockberghalle Siebnen